Post preview
PHOENIX MEDIA

elasticsearch Modul für Magento verfügbar

PHOENIX MEDIA ermöglicht Online-Shop Händlern mit einem neuen Modul für Magento die Integration einer leistungsfähigen Suchtechnologie. Gewähren Sie Ihren Shop-Besuchern ein einfaches und bequemes Stöbern sowie das gezielte Suchen nach Produkten – mit elasticsearch ist die zurzeit leistungsstärkste Open-Source Suchtechnologie nun auch für Magento erhältlich.

elasticsearch basiert, wie Solr auch, auf der bekannten und etablierten Suchtechnologie von Apache Lucene. Damit gehört diese zu den modernsten und effizientesten Möglichkeiten, um das Thema Suche in Ihrem Magento-Shop zu realisieren.

Weltweit bekannte Unternehmen wie XING, SoundCloud und Yatego nutzen bereits die vielen Vorteile von elasticsearch und garantieren damit den Seitenbesuchern eine sehr schnelle Abwicklung von Suchanfragen mit den bestmöglichsten und aktuellsten Suchergebnissen.

(Quelle: elasticsearch.com)

Was macht Elasticsearch besonders?

Das Modul weist viele verschiedene Features auf und bietet weitaus mehr Funktionen, als die Standardmöglichkeiten von Magento.

Elasticsearch Typo Correction

Abb. 1: Ein Vorteil ist die Autokorrektur-Funktion. Trotz Schreibfehler wird das schnelle Finden passender Produkte gewährleistet.

elasticsearch verarbeitet auch große Datenmengen direkt und stellt diese sofort zur Verfügung. Das Ganze ist für den Kunden Ihres Online-Shops und für Sie als Betreiber transparent. Das heißt jedoch nicht, dass kleinere Online-Händler nicht von diesem Modul profitieren können. Im Gegenteil – aufgrund der möglichen Skalierbarkeit wächst das Modul automatisch mit dem Unternehmen.

(Quelle: elasticsearch.com)

Alle relevanten Produktinformationen werden von elasticsearch in einen Index aufgenommen. Die Suchanfragen nach Produkten, Attributen oder Kategorien werden nicht mehr in der Magento-Datenbank durchgeführt, sondern die Ergebnisliste wird anhand der Suche nach Produkt-Attributen von elasticsearch erstellt. Produkte werden so über ihre Attribute leicht auffindbar. Das Resultat sind optimale Suchergebnisse in Echtzeit. Darüber hinaus können alle zusätzlichen Information in einem API-Aufruf erfasst und bei Suchanfragen angezeigt werden, beispielsweise facettierte Filter, weiterführende Suchvorschläge oder Marketingkampagnen. Die Gefahr des Kaufabbruchs aufgrund langer Ladezeiten, komplizierter Navigationsmöglichkeiten oder unpassender Suchergebnisse wird dadurch minimiert.

Elasticsearch Facettierte Filter

Abb. 2: Facettierte Filter verhelfen den Kunden zu einer genauen Suche nach gewünschten Produkten.

Online-Retailer können ihren Kunden mit der Integration des elasticsearch Moduls eine ausgezeichnete User Experience im Bereich der Produktsuche bieten. Zeitgleich kann gezielt der Erfolg des Online-Shops gefördert werden.

Elasticsearch Suggestions

Abb. 3: Bei allgemeinen Suchbegriffen werden dem User Vorschläge unterbreitet, in welchen Kategorien nach dem eingegebenen Suchbegriff gestöbert werden kann.

Was ist, wenn mit den Daten etwas nicht in Ordnung ist oder diese verändert werden?

Das stellt für unser Modul ebenso kein Problem dar. Der elasticsearch Index enthält eine für die Suche optimal aufbereitete Kopie der Daten aus Magento. Es ist jederzeit durch einen Reindex möglich, die Daten in elasticsearch wiederherzustellen. Änderungen an den Daten in Magento werden persistent in der Datenbank gespeichert und an elasticsearch zur Indexierung weitergegeben. Ihre Daten sind also immer einwandfrei verfügbar.

PHOENIX MEDIA stellt mit der Entwicklung dieser Schnittstelle ein Modul zur Verfügung, das weit aus mehr nützliche Funktionen für den Magento Online-Shop bereitstellt, als die reine Möglichkeit der Standard-Produktsuche.

Nachfolgend eine Liste der vielfältigen Features von elasticsearch für Magento:

  • Bildung und Verwaltung von Synonymen und Stoppworten in Magento
  • Normalisierung der Suchbegriffe
  • Unterstützung mehrerer Sprachen und Geolocations
  • Erstellung virtueller Kategorien (Produkte werden anhand vordefinierter Abfragen bzw. vordefinierter Regeln automatisch einer Kategorie, z.B. Sales oder Neuheiten, zugeordnet)
  • Einbindung der Kategorienamen in die Produktsuche inkl. Verlinkung zu den einzelnen Kategorien, Herstellern, etc.
  • Positive und negative Gewichtung von Attributen (Möglichkeit des Attribute Boostings)
  • Facettierte Filter mit Multi-Select-Funktion
  • Filterung der Suchergebnisse nach Beliebtheit (Beliebtheits-Boosting)
  • Hervorhebung von Suchbegriffen
  • Tippfehlerkorrektur (Meinten Sie...?, Mehr zu..., etc.) und Autovervollständigung
  • Gruppierte Vorschlagssuche
  • Sponsored Search (Query Elevation, bestimmte Produkte von Sponsoren werden bei festgelegten Suchbegriffen in der Ergebnisliste weiter oben angezeigt)
  • Einbindung von Marketingkampagnen (Anzeige von Werbung oder CMS-Blöcken in der Ergebnisliste bestimmter Suchanfragen)
  • Analyse der Suchanfragen-Parameter im Backend
  • Erstellung von Suchstatistiken (Top 10 Suchbegriffe, leere Ergebnisse, Top 10 der umsatzstärksten Suchbegriffe, etc.)
  • Auswertung im Admin Desktop über leere Suchergebnisse zur gezielten Umsetzung möglicher Verbesserungsmaßnahmen

Elasticsearch Query Boosting

Abb. 4: Im Magento Backend kann ganz leicht festgelegt werden, welche Produkte bei bestimmten Suchbegriffen in der Ergebnisliste weiter oben angezeigt werden sollen (Query Elevation).

Profitieren auch Sie von den vielen Vorteilen, die Ihnen elasticsearch gemeinsam mit der leistungsfähigen E-Commerce-Plattform Magento bietet. Die Integration dieses Moduls in Magento ist nicht nur die perfekte Lösung, um die Produktsuche für Besucher des Online-Shops ansprechender zu gestalten, sondern die gesamte Performance und Usability des Online-Shops nachhaltig zu optimieren.

Bei Interesse oder weiterführenden Fragen senden Sie uns einfach eine E-Mail an info@phoenix-media.eu

Zurück