Post preview
Nina Stocklöw

Recap: Das war der Magento Stammtisch im Juli 2022 in Stuttgart

Der Magento Stammtisch ist innerhalb der Magento Community das Event schlechthin und bietet Gleichgesinnten die Möglichkeit, sich über aktuelle Themen rund um Magento auszutauschen. Nach langer Pause – unter anderem bedingt durch die Corona-Pandemie – wurde es Zeit, das MeetUp im Raum Stuttgart zurück ins Leben zu rufen und sich vor allem endlich wieder persönlich zu treffen.

Am 6. Juli war es dann soweit: Wir durften zahlreiche Gäste in unserem Headquarter in Stuttgart begrüßen. Um das Event einem noch größeren Publikum verfügbar zu machen, haben wir uns zudem entschieden, dieses gleichzeitig live zu übertragen.

Magento

Ein Speaker-Line-Up der Extraklasse

Für das langersehnte Revival des Stuttgarter Magento Stammtischs haben wir natürlich alle Hebel in Bewegung gesetzt, um ein hochkarätiges Speaker Line-Up zu organisieren sowie brandheiße Themen auf die Agenda zu setzen. Und wir waren mehr als glücklich, dass uns dies auch gelungen ist. So konnten wir mit Christian Münch, Head of Development bei netz98, Vinai Kopp, Technical Director bei Hyvä Themes sowie Peter Jaap Blaakmeer, CTO bei elgentos drei bekannte Gesichter der Magento-Szene für uns gewinnen.

Cypress – Das Testing-Framework to go

Unser erster Speaker des Abends war Peter Jaap Blaakmeer, der sich live aus den Niederlanden zu uns nach Stuttgart schaltete. Peter arbeitet bereits seit den ersten Versionen aus dem Jahr 2008 mit Magento. Sein Vortrag widmete sich dem Thema Cypress & Testing.

Eine wirkungsvolle Methode, um ein Höchstmaß an User Experience, Sicherheit und Stabilität von Onlineshops gewährleisten zu können, stellen heute End-to-End-Tests dar. Damit lässt sich im Handumdrehen feststellen, ob eine neue Softwareversion auch wirklich das kann, was sie verspricht.

Cypress ist derzeit eines der beliebtesten Testing-Frameworks, die das Setup und Schreiben, die Durchführung sowie das Debugging von End-to-End-Tests vereinfachen. Mithilfe der kostenlosen Magento 2 Cypress Testing Suite für Desktop- und Mobilgeräte, die sowohl das Standard Luma Frontend von Adobe Commerce (powered by Magento), Magento Open Source als auch das beliebte Hyvä-Theme unterstützt, können Nutzer Tests einfach und bequem selbst entwickeln und ausführen.

Neugierig geworden? Das Video in voller Länge haben wir euch auf YouTube bereitgestellt.

Hyvä Themes – Brandneues Frontend für Magento 2

Als Zweites war Vinai Kopp an der Reihe. Bereits seit 2008 arbeitet er mit Magento – und das als Entwickler, Trainer und Mentor. Dementsprechend ist er aus der Magento-Community nicht wegzudenken. Seit 2021 ist er Technischer Direktor bei Hyvä Themes B.V. Dahinter verbirgt sich ein brandneues Frontend für Magento 2, das ein Höchstmaß an Performance, eine schnelle Time-to-Market sowie exzellente DevExperience verspricht.

Mit Hyvä gelingt es, Onlinehshops auf Basis von Magento 2 noch schneller und effizienter zu erstellen. In seinem Vortrag verriet Vinai unter anderem, was sich in den letzten 12 Monaten alles getan hat und welche Verbesserungen bzw. Neuerungen es gab. Außerdem warf er einen Blick auf die Roadmap: Wohin geht die Reise mit Hyvä? Was kommt als Nächstes? Die Antworten hierzu gibt’s im Recording.

Magento

Warum Qualität das A und O in Magento-Projekten ist

Wie wichtig ist Qualität innerhalb von Magento-Onlineshop-Projekten? Wie lässt sich Qualität überhaupt definieren und welche finanziellen Auswirkungen bringen Fehler mit sich? Im Vortrag von Christian Münch drehte sich alles ums Thema Qualität. Christian liebt und lebt Magento. Und das sieht und spürt man sofort. Er hat das weltweit bekannte und beliebte Magento-Tool „Magerun“ programmiert, betreibt den Magento-Developer-Blog „dev98.de“ und ist einer der Magento Top 50 Contributors. Auch die Präsentation von Christian haben wir natürlich aufgezeichnet und diese für euch bereitgestellt.

Magento 2 in Kubernetes

Den letzten Vortrag des Abends hielt Björn Kraus. Fokus hier war das Thema Kubernetes. Warum setzen wir bei PHOENIX MEDIA eigentlich auf Kubernetes Cluster Hosting? Was sind die unschlagbaren Vorteile und Mehrwerte? Vor welchen Einstiegshürden stehen andere Unternehmen, wenn es um den Einsatz von Kubernetes in die tägliche Arbeit geht? Super viele spannende Fragen galt es zu beantworten. Als Highlight gab’s zusätzlich noch eine Live-Demo. Wer möchte, kann sich auch diese Session natürlich nochmal in Ruhe ansehen.

Nächstes Magento MeetUp in Stuttgart findet am 27. September 2022 statt

Die Planung des nächsten Stuttgarter Magento MeetUps, das am 27.09.2022 stattfinden wird, ist bereits angelaufen. Markiert euch diesen Tag also direkt rot im Kalender. Spannende Ideen und Vorträge sind natürlich auch in der Zwischenzeit jederzeit willkommen. Teilt eure Gedanken hierzu gerne jederzeit mit uns per E-Mail an stammtisch@phoenix-media.eu.

Danke an alle für den lustigen, interessanten und spannenden Abend und see you soon again in Stuttgart!

Zurück