Black Month 2022: Wardow zieht positive Bilanz

Black Month 2022: Wardow zieht positive Bilanz
11. Januar 2023
Black Month 2022: Wardow zieht positive Bilanz

Wer auf der Suche nach einer schönen Markenhandtasche, einer neuen Geldbörse oder einem Reisekoffer für den nächsten Urlaub oder Business Trip ist, der ist im Wardow Onlineshop genau richtig!
 
Aus dem 2005 gegründeten Einmannbetrieb ist inzwischen einer der größten Online-Player auf seinem Gebiet herangewachsen. Der Blick auf die Zahlen im November 2022 beweist das einmal mehr: Denn Wardow konnte auch im Jahr 2022 einen erfolgreichen „Black Month“ verzeichnen - mit einem Peak der Bestellzahlen über die Black Week hinweg.
 
Dank des Einsatzes von State-of-the-art Technologien, stetiger Funktions- und Performanceoptimierungen sowie Erweiterungen des Hosting Setups lief der Shop auch in dieser Saison äußerst stabil und performant und konnte Lastspitzen, wie sie beispielsweise am Singles Day, Black Friday oder Cyber Monday auftreten, ohne Probleme abhandeln.
 
Vorbereitend lag das Augenmerk im Jahr 2022 insbesondere auf einem Ausbau des Hosting Setups, ergänzt durch System-seitige Performanceoptimierungen. Hierbei wurde bspw. in regelmäßigen Abständen analysiert, welche Funktionen oder Module besonders viele Abfragen gegen die Datenbank auslösen und damit während Lastspitzen Flaschenhälse darstellen könnten. Über Anpassungen der jeweiligen Logik oder Einführung entsprechender Caching Mechanismen konnten diese Punkte ausgeräumt werden.

Wir wünschen Wardow ein weiteres erfolgreiches Geschäftsjahr!