Post preview
Nina Stocklöw

Next Generation Digital Commerce mit MAGENTO 2

Weltweit erfreut sich die Shop-Software Magento großer Beliebtheit und zählt inzwischen zu den meistgenutzten E-Commerce-Lösungen auf dem Markt. Um den stetig wachsenden Anforderungen des digitalen Wandels gerecht zu werden, wurde mit Magento 2 eine komplett neue Version des Shop-Systems ins Leben gerufen. Dabei ist Magento 2 keineswegs eine simple Weiterentwicklung der vorherigen Magento-Versionen, sondern basiert vielmehr auf einer neuen, offenen und flexiblen Systemarchitektur, die mehr Performance und Skalierbarkeit verspricht. Regelmäßige Updates sorgen dafür, dass die Shop-Software dauerhaft den aktuellen Anforderungen von Nutzern und Kunden entspricht. Doch was genau hat die wohl zukunftsfähigste E-Commerce Lösung auf dem Markt zu bieten?

Magento 2 – Die Vorteile im Überblick

Faktoren wie Flexibilität, Performance, Skalierbarkeit oder Upgradefähigkeit sind es, die Magento 2 zur Shop-Lösung Nummer 1 machen.

1. Flexibilität

Dank einer mehrschichtigen Softwarearchitektur sowie erweiterbaren Service Layern kann auf individuelle Kundenbedürfnisse äußerst flexibel reagiert werden. Änderungen an einzelnen Bestandteilen gestalten sich schneller und effizienter. Ebenso lassen sich Module schnell austauschen. Insgesamt kann das Shop-System kinderleicht um neue Features ergänzt werden.

2. Skalierbarkeit & Performance

Die moderne und modulare Systemarchitektur trägt ebenfalls dazu bei, dass der Online-Shop mit jeglichen kundenindividuellen Anforderungen – sei es hinsichtlich Produktkataloge oder Bestellungen – mitwachsen kann. Hervorzuheben ist an dieser Stelle die Tatsache, dass innerhalb der Magento 2 Enterprise Edition die Prozesslast auf bis zu drei Datenbanken verteilt werden kann. So können beispielsweise Produkt-, Kunden- und Bestelldaten auf jeweils separate Datenbanken aufgeteilt werden. Das Resultat: eine deutliche Optimierung der Arbeitsprozesse sowie maximale Geschwindigkeit. Denn im Vergleich zum vorherigen System überzeugt Magento 2 vor allem mit seiner Schnelligkeit. So können im Frontend bis zu 50 % schnellere Seitenaufrufe erzielt werden. Für den Online-Buyer sind das Lichtjahre. Ein direkter Einfluss auf SEO und Conversion also. Das eingebettete Full-Page-Caching wurde erneuert und steht ab Magento 2 auch für die Community Version zur Verfügung. Nebenbei werden Updates schneller einspielbar sein, sodass man neue Funktionalitäten nach ihrem Release sofort nutzen kann.

3. User Experience & Usability

Insgesamt legt Magento 2 großen Wert auf eine optimale Customer Experience – und das in jeglicher Hinsicht. Dank des Mobile-First Ansatzes wurde mobilen Endgeräten die entsprechende Bedeutung angemessen: Die Themes sind durchgängig auf Responsiveness ausgelegt und können nun auf Smartphones und Tablets eingesetzt werden. Außerdem profitieren Shopbesucher von einem deutlich intuitiveren und vielseitigeren Checkout-Prozess. Statt in 4-5 Schritten, wie es bei Magento 1 der Fall ist, kommt der Kunde in nur 2 Schritten ans Ziel - und das ohne konfigurativen Aufwand.

Auch das Admin Interface wurde in Sachen Nutzerfreundlichkeit komplett überarbeitet, sodass der Usability nun auch im Backend dementsprechende Bedeutung zukommt. Produkte, Kundendaten und Bestellungen werden effizienter wartbar, Produktimporte um ein Vielfaches schneller. Per Drag-and-Drop kann man Grundlagen der Layouts modifizieren, ohne dass es einen Eingriff in den Code bedarf. Grids Views können nativ angepasst und pro Admin User individualisiert werden.

Migration auf Magento 2

Mit einem innovativen Softwarekonzept, welches für eine schnellere Time-to-Market sorgt und gleichzeitig individuellen Anforderungen gerecht wird, lässt Magento 2 keine Wünsche offen. Ob und wann eine Migration sinnvoll ist, entscheiden jedoch stets kundenindividuelle Faktoren wie beispielsweise Entwicklungsstand des Shop-Systems, Bedarf an Funktionen sowie das Budget. Somit lässt sich diese Frage nicht einfach pauschal beantworten, sondern muss vom Einzelfall abhängig gemacht und genau geplant werden.

Als ausgewiesener Magento 2 Trained Solution Partner verfügt unser Team über die notwendige Expertise, Ihr Magento 2 Projekt ganz nach Ihren Wünschen umzusetzen. Gerne beraten wir Sie über die spezifischen Möglichkeiten, die Magento 2 für Sie bereithält. Kontaktieren Sie uns hierzu einfach unter info@phoenix-media.eu und vereinbaren Sie noch heute einen Termin mit unseren Experten.

Zurück